Wir über uns

Öffnungszeiten:
Mo - Fr.: 09:00 - 17:30

Anfahrt:
>>> Google Maps-Link: Pressather Str. 93, D-92637 Weiden

Über uns:
Wir beschäftigen uns seit über 17 Jahren hauptsächlich mit den Marken VICTORIA und ZWEIRAD UNION.
Zudem haben wir uns auch auf die Marken Sachs (Motoren) und Bing (Vergaser) spezialisiert.
Durch die jahrzehntelange Erfahrung verfügen wir über einen sehr großen Erfahrungsschatz, der es uns erlaubt, Ihnen optimal zu helfen, wo wir können, damit die guten alten Nürnberger Oldtimer-Marken VICTORIA und ZWEIRAD UNION nicht in Vergessenheit geraten und weiter lebendig unsere Straßen befahren.

Thomas Kurz
Geschäftsinhaber

Email
 

Thomas Kurz

Über mich:
Bereits mein Großvater eröffnete vor dem Krieg eine Tankstelle mit Werkstatt und verkaufte anfangs Fahrräder, Nähmaschinen und Motorräder. Etwas später wurde er DKW-Motorradmechaniker und schraubte genau an den Fahrzeugen, die wir heute als Oldtimer so lieben.
Nach dem Krieg wurde er Opel-Vertragswerkstatt, in welche ich 1971 hineingeboren wurde. Sobald ich ein Werkzeug in der Hand halten konnte, fing ich natürlich an, an allen möglichen Sachen zu schrauben und sammelte somit schon sehr früh praktische Erfahrungen.
Im Alter von 20 Jahren zerlegte ich jedoch anstelle meines Autos lieber mein erstes Motorrad (Honda XL 500 R) in alle Einzelteile und restaurierte es komplett.
Es folgten viele weitere Motorräder, welche ich für mich und meine Freunde reparierte und restaurierte.
Meine erfolgreiche Ausbildung zum Elektroniker und die Weiterbildung zum Microsoft-Profi (MCP) erleichterten mir die Symbiose der Computertechnik und des Oldtimergeschäfts.
Anfang 2001 machte ich mein extrem expandierendes Hobby zum Beruf und gründete die Firma Victoria-Oldtimer. Seitdem darf ich praktisch täglich meinen Traumberuf ausüben und bin mit Herz und Seele für Sie und all unsere Kunden da.



Philipp Kurz
EDV-Systembetreuer (Hardware/Software), Webentwicklung, Datenbankmanagement

Email

Philipp Kurz

Über mich:
Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit Computern und befinde mich gerade in der Ausbildung zum Fachinformatiker (Anwendungsentwicklung).
Bereits im Alter von 8 Jahren überholte ich zusammen mit meinem Vater einen Victoria M 50 Motor einer Vicky 3 und mit 14 Jahren restaurierte ich mit ihm mein erstes Oldtimer-Mofa (Victoria Typ 110 S, Patina-Restauration).
Seit dieser Zeit fahre ich fast täglich mit meinem alltagstauglichen Mofa zur Arbeit und auch in meiner Freizeit.
Somit verbinde auch ich moderne Technologie mit der praktischen Erfahrung im Bereich der Oldtimer.